fbpx
Suche
Close this search box.

Die Valais Film Commission kehrt nach Cannes zurück, wo die Schweiz Ehrengast sein wird.

Die Schweiz im Rampenlicht des Filmfestivals von Cannes.

Wer an den Monat Mai denkt, denkt auch an die Filmfestspiele von Cannes. Dieses Jahr wird die Schweiz Ehrengast der 77. Ausgabe des Festivals sein, das vom 14. bis 22. Mai 2024 stattfindet. Diese Gelegenheit wird die Kompetenzen und Möglichkeiten aufzeigen, die die Schweiz der weltweiten Filmindustrie zu bieten hat.

Das Wallis kehrt zurück

Nach dem Erfolg des Walliser Abends im Jahr 2023 freut sich die Valais Film Commission, dieses Jahr an die Croisette zurückzukehren. Und zwar mit dem Pluspunkt der offiziellen Auswahl des Stop-Motion-Animationsfilms «Sauvages», gedreht im Wallis und inszeniert von Claude Barras. Der Bergkanton prägt also zum zweiten Mal in Folge die internationale Filmszene.

Suisse Pays à l'honneur à Cannes

Programm

Vollständiges Programm

17. Mai 2024: Schweizer AbendEhrengast Schweiz.
18. Mai 2024 von 15.30 –16.30: Palais StagePanel «Film Commission, jenseits der Drehorte»
19. Mai 2024 von 12.15 –13.00: Main Stage Riviera und onlinePanel «Vorurteile über Drehorte abbauen: Schweiz»

Das könnte Sie auch interessieren:

Über die Valais Film Commission

Weitere Nachrichten ansehen

„Sauvages“ in Cannes!

Claude Barras wird seinen neuen Film ‚Sauvages‘ in Cannes präsentieren. Die gute Nachricht ist, dass „Sauvages“ während der Filmfestspiele von Cannes, die Ende Mai…

Die Valais Film Commission ist der Switzerland Film Commissions beigetreten.

Sitten, 26 April 2024. Die Switzerland Film Commissions hat an ihrer gestrigen Generalversammlung in Luzern die Valais Film Commission in der Person von deren…

Alliance 4 Development – erneuerte Partnerschaft!

Alliance 4 Development beim Locarno Film Festival Das Locarno Film Festival und die Valais Film Commission erneuern ihre Zusammenarbeit im Rahmen von Alliance 4…