fbpx
Suche
Close this search box.

Anstieg der Anfragen für Dreharbeiten im Wallis.

113 Drehtage für Spielfilme.

Von 2020 bis 2023 gab es im Wallis 113 Drehtage für fiktionale Filmprojekte, womit die Region hinter Zürich den zweiten Platz einnimmt. Dieser Trend dürfte sich vor allem dank der geplanten Netflix-Serie «Winter Palace» in Koproduktion mit RTS fortsetzen.

Ein System, das funktioniert.

Seit Gründung der Valais Film Comission im Jahr 2022 nimmt die Anzahl der eingereichten audiovisuellen Projekte im Kanton sowie die Nachfrage nach Unterstützung wie Scouting, Auskünfte und Kontaktvermittlungen stetig zu.

Geografische Verteilung der Anträge:

  • 69 % Schweiz
  • 10 % USA
  • 7 % Frankreich
  • 7 % England
  • 5 % Deutschland
  • 2 % Italien

Verteilung der Anfragen nach Genre :

  • 44 % Fiktion
  • 26 % Dokumentationen
  • 14 % Serien
  • 7 % Corporate
  • 7 % Sonstige
  • 2 % Animation

Dienstleistungen der Valais Film Commission

Weitere Nachrichten ansehen

Alliance 4 Development – erneuerte Partnerschaft!

Alliance 4 Development beim Locarno Film Festival Das Locarno Film Festival und die Valais Film Commission erneuern ihre Zusammenarbeit im Rahmen von Alliance 4…

Medienmitteilung – 23. Februar 2024

Der Streaming-Gigant Netflix richtet das Scheinwerferlicht auf das Wallis und die Valais Film Commission. Sion, le 23. Februar 2024. Die Valais Film Commission (VFC)…

Die wichtige Rolle der Valais Film Commission

Sensibilisierung Die Valais Film Commission veranstaltete in Binn einen Abend, der der lokalen Sensibilisierung angesichts der bevorstehenden Dreharbeiten für die Netflix-Serie „Winter Palace“ gewidmet…